KvFG Wiki

Karl-von-Frisch-Gymnasium Dußlingen

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


linux:installation:rpm

Fedora / SuSE

Installationshinweise zu RPM basierten Betriebssystemen.

Dualboot ab F16 und OpenSuSE 12.1

Kommt zuerst Fedora und dann OpenSuSE auf den Rechner, dann empfiehlt sich folgendes Vorgehen:

  • Grub bei OpenSuSE in die / Partition installieren und nicht in den MBR
  • nach Fertigstellung der Installation, frisch booten
  • dann wieder Fedora booten
  • in Fedora den folgenden Befehl absetzen
    grub2-mkconfig -o /boot/grub2/grub.cfg
  • dann frisch booten und OpenSuSE im Grub Menü auswählen

Nach jedem Kernel-Update bei SuSE muss der Befehl

grub2-mkconfig -o /boot/grub2/grub.cfg

erneut in Fedora ausgeführt werden.

Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten in der in unserer Datenschutzerklärung niedergelegten Form einverstanden. Datenschutzerklärung ansehen
linux/installation/rpm.txt · Zuletzt geändert: 2011/11/23 21:19 von d.weller