KvFG Wiki

Karl-von-Frisch-Gymnasium Dußlingen

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


linux:installation:rpm

Fedora / SuSE

Installationshinweise zu RPM basierten Betriebssystemen.

Dualboot ab F16 und OpenSuSE 12.1

Kommt zuerst Fedora und dann OpenSuSE auf den Rechner, dann empfiehlt sich folgendes Vorgehen:

  • Grub bei OpenSuSE in die / Partition installieren und nicht in den MBR
  • nach Fertigstellung der Installation, frisch booten
  • dann wieder Fedora booten
  • in Fedora den folgenden Befehl absetzen
    grub2-mkconfig -o /boot/grub2/grub.cfg
  • dann frisch booten und OpenSuSE im Grub Menü auswählen

Nach jedem Kernel-Update bei SuSE muss der Befehl

grub2-mkconfig -o /boot/grub2/grub.cfg

erneut in Fedora ausgeführt werden.

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung anzeigen
linux/installation/rpm.txt · Zuletzt geändert: 2011/11/23 21:19 von d.weller