KvFG Wiki

Karl-von-Frisch-Gymnasium Dußlingen

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


linux:installation:fedora17

Fedora 17

Die folgenden Befehle helfen beim Einrichten der sehr sparsam bestückten Distribution - im Folgenden für den :!: KDE Spin geschrieben:

yum groupinstall "Office/Productivity"
yum install libreoffice-base libreoffice-langpack-de libreoffice-graphicfilter libreoffice-math libreoffice-pdfimport libreoffice-presentation-minimizer libreoffice-presenter-screen unoconv

bringt Libreoffice und eine ganze Packung nützlicher PlugIns an Bord.

Unfreie Pakete (MP3 Dekoder, NVidia Grafikkarten-3D-Treiber und dergleichen) bringt Fedora selbst nicht mit. Hierzu bindet man, wie auf der folgenden Webseite beschrieben, RPM Fusion bzw. Livna als Repository ein:

Dann zur Installation:

yum install gimp shutter inkscape scribus vlc vlc-core vlc-extras libdvdcss cups-pdf freemind audacity soundconverter p7zip gobby ffmpeg mc 

Was sonst noch fehlte war:

yum install wget digikam kipi-plugins 
yum install firefox mozilla-adblockplus mozilla-noscript mozilla-https-everywhere thunderbird

Die Installation von Flash ist hier beschrieben: http://fedoraproject.org/wiki/Flash

Die Installation des Faenza Icon Themes geht zwar auch über die Repos von Fedora - es handelt sich hierbei aber offensichtlich um eine veraltete Version, die noch nicht alle Icons mitbringt. Über den entsprechenden Menüpunkt in den KDE Settings sind aktuellere Versionen zu bekommen.

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung anzeigen
linux/installation/fedora17.txt · Zuletzt geändert: 2012/06/01 11:39 von d.weller