KvFG Wiki

Karl-von-Frisch-Gymnasium Dußlingen

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


faq:mac

MAC Adresse des eigenen Rechners

Wenn Sie Ihren eigenen Laptop in der Schule nutzen wollen, dann benötigt die Administration die MAC Adressen Ihrer Netzwerkkarten. Eine MAC sieht ungefähr so aus:

00-50-56-5c-0f-6d

Diese sollte aber mit :!: Doppelpunkten als Trennzeichen :!: für die Verarbeitung im KvFG-Netz eingereicht werden:

00:50:56:5c:0f:6d

Hier geht es zur Seite Privates Gerät anmelden

Linux

Unter Linux verfahren Sie wie folgt:

  1. Öffnen Sie eine Konsole
  2. Geben Sie ifconfig ein
  3. Schreiben Sie den Eintrag hinter Hardware Adresse ab.

Bei manchen Linuxen und Verwandten müssen Sie hierzu einen Root-Account verwenden. Bei älteren Ubuntus ohne root-Account erlangen Sie die nötigen Rechte durch ein vorangestelltes sudo

sudo ifconfig

Windows

Unter Windows verfahren Sie wie folgt:

  1. Starten Sie die Kommandozeile über {Start} {Ausführen …} und geben Sie in das Fenster cmd ein.
  2. Ein neues Fenster („Dos-Fenster“, oder auch „Kommandozeile“ genannt) wird geöffnet.
  3. Geben Sie hier ipconfig /all ein.
  4. Schreiben Sie die Einträge hinter Ethernetadapter LAN-Verbindung bzw. WLAN ab. Vergewissern Sie sich, dass Sie kein Zeichen falsch abgeschrieben haben!

Wenn Sie zwei MAC Adresseinträge haben, dann ist das völlig normal: Einer ist der Ihrer Kabelverbindung, der andere gehört zu Ihrer WLAN Verbindung.

Smartphones

Hier einfach den allwissenden Google befragen mit Suchbegriffen wie

gerätename mac adresse

Wer damit keinen Erfolgt hat wird evtl. im Handbuch zum Gerät fündig oder sollte hier nachlesen:

http://www.google.com/intl/de/help/basics.html

faq/mac.txt · Zuletzt geändert: 2011/01/03 10:37 von d.weller